Herzlich willkommen an der Kirchbergschule

Aktuelles

(Update: 01.05.2022)

Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 02.05.2022

Die wöchentliche Testpflicht entfällt.

Schülerinnen und Schüler, sowie das Personal dürfen sich zwei Mal pro Woche freiwilig testen. Hierfür werden auf Wunsch Tests kostenlos zur Verfügung gestellt. 

 

Es besteht keine Maskenpflicht mehr im Schulgebäude und im Klassenraum.

 

Bitte beachten Sie hierzu auch dieSchreiben des Hessichen Kultusministeriums.

Quarantäneregelungen ab 02.05.2022
quarantaene-regelungen_29.04.2022.pdf
PDF-Dokument [96.7 KB]
Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb ab dem 02.05.22
2022-04-28_Ministerschreiben an Eltern u[...]
PDF-Dokument [154.1 KB]
Hygieneplan 10.0
Hygieneplan 10.0.pdf
PDF-Dokument [192.4 KB]

 Mit Bastelarbeiten Spenden gesammelt

Bergstäßer Anzeiger vom 31.02.2022 / Zum Lesen des Artikels bitte auf das Bild klicken...

 

 

 

 

Die Schülerinnen und Schüler der Kirchbergschule verkauften selbstgebastelte Friedenskörbchen und spendeten den Erlös zugunsten der Menschen in und aus der Ukraine. 

 

Spendenaktion der SV

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

 

Eure Schulsprecher*in, die SV und die Klasse G4 unter Mithilfe vieler weiterer Klassen möchten gerne Spenden für die Ukraine sammeln. Dafür verkaufen wir am Mittwoch, den 30.03. und am Mittwoch, den 6.4. schöne Friedenskörbchen.

Das Körbchen kostet 1€ und das Geld gelangt direkt in die Spendenkasse.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr/Sie mitspenden würdet.

 

Herzliche Grüße

Ihr SchulsprecherTeam

 

 

P.S. Selbstverständlich bekommt ihr/Sie weitere Informationen über die Höhe unserer Spende und unser Vorhaben.

Die täglichen Nachrichten über den Krieg in der Ukraine sind allgegenwärtig und für uns als Kollegium und für unsere Schülerinnen und Schüler sehr beunruhigend und belastend. Unsere Schülerinnen und Schüler berichten von Sorgen und Ängsten, es fällt ihnen schwer die Inhalte der Nachrichten einzuordnen und zu verarbeiten.


Wir versuchen den Sorgen und Ängsten in Unterrichtsgesprächen zu begegnen oder durch kleine Aktionen in den einzelnen Klassen aufzugreifen.
Wenn Sie den Eindruck haben sollten, dass Ihr Kind weitere professionelle Hilfe benötigt, können Sie uns gerne ansprechen. Auch von der Schulpsychologie gibt es Unterstützungsmaßnahmen, die wir mit einbeziehen können.


Zudem hat das Hessische Kultusministerium für Eltern folgende Links zusammengestellt:

https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/hinweise-zum-umgang-mit-dem-krieg-gegen-die-ukraine-in-der-schule/schulpsychologische-hinweise-zum-umgang-mit-verunsicherungen-und-aengsten

 

Wir alle sind zutiefst erschüttert und verurteilen den Krieg in der Ukraine. Unsere Gedanken sind bei der ukrainischen Bevölkerung und wir wünschen uns ein schnelles Ende des Krieges und des unnötigen Leides.  

 

Ihr Schulleitungsteam der Kirchbergschule

Informationen zum Einschulungsprozess zum Schuljahr 2022/23
Eltern-Infobrief zum Einschulungsprozess[...]
PDF-Dokument [57.9 KB]

Die Schülerzeitung der Kirchbergschule ist da!

In den letzten Wochen haben die Schülerinnen und Schüler der Medien-AG richtig was geschafft! Die erste Ausgabe der Schülerzeitung mit dem Thema: "Die Kirchbergschule" wurde fertig gestellt. Bei der Auswahl der Themen für die Zeitungsartikel ließ Frau Michel, die Leiterin der Medien-AG, den Schülerinnen und Schülern der Grund- und Mittelstufe freie Hand. Neben vielen Berichten über Ausflüge und Klassenfahrten gibt es auch tolle Rezepte und Bastelanleitungen.

 

Viel Spaß beim Entdecken und Lesen!

 

 

Die Schülerzeitung findet ihr hier.

 

Herzlich Wilkommen im Schuljahr 2021/22

Liebe Eltern der Kirchbergschule, 

herzlich Willkommen im Schuljahr 2021/22. Zum neuen Schuljahr können wir mit der Beschulung in vollständigen Lerngruppen für alle starten.

Wann sollte mein Kind zu Hause bleiben?

Hier finden Sie Informationen zum Umgang mit Krankheitssymtpomen bezüglich der Covid-19 Situation.

Schulsozialarbeit HELP

Bedingt durch die aktuelle Situation unterstützt HELP durch verschiedene Angebote und Sprechzeiten Schüler*innen, Erziehungsberechtigte sowie Lehrer*innen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kirchbergschule Bensheim